Xoro stellt den neuen HRS 9200CI+ vor

Hamburg, Deutschland.

Die MAS Elektronik AG, der deutsche Hersteller von Home Entertainment-Produkten der Marke Xoro, stellt den HRS 9200CI+ einen neuen TWIN Tuner HD Satelliten-Receiver vor.

 

 

Der Xoro HRS 9200 CI+ basiert auf der ausgereiften Hard- und Software
des erfolgreichen HRS 8750 CI+. Dank TWIN-Tuner (zwei eingebaute Empfangsteile) kann der HRS 9200 CI+ zwei Aufnahmen von unterschiedlichen TV-Sendern zur gleichen Zeit machen (USB Recorder) – natürlich auch Timergesteuert.

Während laufender Aufnahme kann selbstverständlich auch ein weiteres Programm angesehen werden – sei es nun auf einem anderen Sender oder die Wiedergabe einer bereits vorhandenen Aufnahme von einem USB Speichergerät. Zusätzlich zu den HD-Kanälen der öffentlich rechtlichen Fernsehsender kann der HRS 9200 CI+ mit einem CI+ Modul und einer HD+ Abo- Karte alle HD+ TV Sender hochauflösend empfangen. Diese sind z.B. RTL HD, RTL2 HD, SAT1 HD, Pro Sieben HD, Kabel 1HD, SIXX HD, N24 HD und andere. Der HD Media Player gibt Video-, Audio-, und Bilddateien von USB Speichermedien mit NTFS und FAT32 Dateisystem wieder.

Unterstützt wird neben den klassischen Video-Containern wie z.B. MPG und AVI auch das MKV Format. MPEG1, MPEG2 und MPEG4 (SP/ASP/AVC-H.264) verarbeitet der Receiver bis zu einer Auflösung von 1080p. Der HRS 9200 CI+ bietet zwei USB-Schnittstellen. Schließen Sie z.B. an der Rückseite Ihren USB Speicher für Aufnahme und Time-Shift an.
Die einfach zugängliche Buchse an der Vorderseite steht dann für den Anschluss weitere USB-Speichergeräte zur Verfügung. Durch die neue, hochwertige Fernbedienung und die übersichtlichen Bildschirmmenüs ist der Receiver einfach und komfortabel zu Bedienen.

Auch wenn der HRS 9200 CI+ mit seinem Netzschalter ausgeschaltet wird, hinterlässt er noch einen sehr guten Eindruck – der Gehäusedeckel ist Hochglanz-Schwarz lackiert, das Design der Vorderseite setzt angenehm vom langweiligen Einheitslook vieler anderer Receiver ab.

Technische Ausstattung

 

  • DVB-S2 Receiver für hochauflösendes, digitales Satellitenfernsehen
  • TWIN Tuner – Eine Sendung aufnehmen und eine weitere ansehen/aufnehmen*
  • CI+ Schnittstelle für CI+ und CI-Module (Pay-TV)
  • Geeignet für HD+ mittels CI+ Modul und HD+ Karte
  • HDMI Anschluss für die Videoausgabe bis 1080p
  • 2x USB Schnittstelle (1x Vorder- & 1x Rückseite) zum Anschluss von USB Speichergeräten
  • PVR Ready & Time Shift-Funktion: Aufnahme von TV-Sendungen
    und zeitversetztes Fernsehen auf USB Speichergeräten
  • Elektronischer Programmführer (EPG) und Videotext
  • Leistungsfähiger HD Media Player – unterstützt MKV-Dateien
  • Unterstützt FAT32 & NTFS Dateisystem

 

Bei weiteren Fragen nach technischen Spezifikationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle (presse@mas.de).